Theatergruppe Förbau

Theatergruppe Förbau
Mitglied im Verband Bayerischer Amateurtheater e. V.
Mitglied im Bund Deutscher Amateurtheater e. V.

Jugendgruppe 2017

Saison 2017     Termine

"Werke von großen Geistern sind Spiegel: Wenn ein Affe hineinguckt, kann kein Apostel heraussehen" (Georg Christoph Lichtenberg (1742 bis 1799))

"Der Geist im Rathaus"

 

Eine Komödie
in 3 Akten von Hans Schimmel

 
Aus dem Inhalt:

Theobald und Elfriede führen ein ziemlich geruhsames Leben als Beamte im Rathaus. Nikolaus Nachtigall lebt als Geist im Rathaus und erfährt, dass dieses abgerissen werden soll. Er beschließt Theobald zu erscheinen, um dies gemeinsam mit ihm zu verhindern. Theobald nimmt als angebliches Medium mit den Geistern Kontakt auf und ruft damit eine Wahrsagerin auf den Plan, die einer scheinbaren Konkurrenz das Feld nicht allein überlassen will. Das ist für Nikolaus nicht nur die Gelegenheit sein Heim zu retten. Er möchte sich auch mal wieder im Rahmen seiner Möglichkeiten so richtig amüsieren.

 
  Die Mitwirkenden:

 
  Darsteller:
Maximillian Brünnig, Klaus Kapp, Pascal Ott, Magdalena Klein, EvaMaria Nüssel, Efesa Mildner, Laura Hofmann, Caroline Marx, AnnKatrin Hanke
 
     
  Regie & Ansage: Uwe Bauer  
  Bühnenbau: Uwe Bauer, Sieghard Suckert,
Peter Ackermann
 
  Köstüme & Maske: Sarah Luther, Ellen Bachmann  
  Souffleuse: Sarah Luther, Ellen Bachmann  
  Technik: Max Osterhage  
  Videoaufnahmen: Albert Greißinger  
   
© Theatergruppe Förbau e.V. | Impressum | Kontakt | Theatergruppe Förbau Email | Theatergruppe Förbau Facebook